contra

Die pissende Kuh oder Betrachtungen zur Kindheit

2. Juli 2014 Uncategorized

Der kühle Morgen und der dampfende, phänomenal volle Strahl einer pissenden Kuh. Wippende Bachstelzen und ein ganzer Strauch voll mit winzigen hellgrün strahlenden Laubfröschen.Der spriessende Busen meiner Cousine und ihr Lachen, als sie sieht, dass ich ihn errötend betrachte. Ihre Frechheit, mich zu fragen, ob er mir gefällt und unser befreites Lachen, weil er mir gefällt.Wie grauenhaft weit mein Leben auf einmal von alldem entfernt ist – und das Leben meiner Kinder.  Als wir früher einmal Heiligabend bei Freunden zumehr …

Neueste Beiträge

Kategorien

Archiv